blog artikel

5 Voraussetzungen, die Ihre Bauzeitenplan Software erfüllen muss

5 Voraussetzungen, die Ihre Bauzeitenplan Software erfüllen muss

26.2.2021

Die Bauzeitenplanung zählt zu den wichtigsten Aufgaben in der Bauleitung. Leider steht sie auf der Liste der kompliziertesten Tätigkeiten jedoch nach wie vor ganz oben. Wie Sie das lösen können? Mit einer Bauzeitenplan Software, die Sie einfach und intuitiv bei der Zeit- und Terminkoordination Ihrer Bauprojekte unterstützt. Damit dies gelingt, sollte die Anwendung 5 Voraussetzungen erfüllen. Welche das sind und welche Angebote diese erfüllen? Wir nehmen die Bauzeitenplan Software unter die Lupe.

Der lange Weg bis zum Bauzeitenplan: den Terminplan richtig erstellen

Bevor wir uns mit den Tücken einer Bauzeitenplan Software beschäftigen, sehen wir uns nochmal den Terminplan an sich an. Denn einen Bauzeitenplan erstellen Sie nicht von heute auf morgen. Bis aus den einzelnen To-Dos ein fertiger Ablaufplan wird, müssen Sie einige Phasen durchlaufen. Am Anfang steht der Rahmenterminplan. Dieser legt das Start- und Enddatum des Bauprojekts fest – sonst nichts.

Der nächste Schritt auf dem Weg zum Bauablaufplan ist der Grobterminplan. Bau- und Immobilienunternehmer legen darin bereits ziemlich genau fest, wann welche Leistung erbracht werden soll. Welche Gewerke werden gebraucht? Wie viele Pufferzeiten müssen eingeplant werden? Wie könnte der exakte Bauablauf aussehen? Diese Fragen werden unter andrem im Grobterminplan beantwortet.

Ist der Grobterminplan abgeschlossen, so arbeiten die zuständigen Fachkräfte diesen weiter aus, bis sie den Feinterminplan in Händen halten. Da er alle Informationen zur Ausführung beinhaltet, wird dieser auch Ausführungsterminplan genannt.

Infografik Bauzeitenplan Software: Terminplanung leicht gemacht
Bei der Bauzeitenplanung den Überblick zu behalten, ist gar nicht so einfach: Wir helfen Ihnen!

Bauzeitenplan erstellen: Vorlage oder Software

Bei dem Wort Bauablaufplanung schlagen viele Bauleiter wahrscheinlich schon intuitiv die Hände über den Kopf zusammen. Wenn Sie selbst schon viele Jahre in diesem Bereich tätig sind, wissen Sie warum. Bauzeitenplan erstellen hieß lange: Viele Stunden in gigantische Terminpläne investieren, um dann im Bauablauf sicherzustellen, dass sie hinten und vorne nicht eingehalten werden.

Besser, aber noch nicht gut: Die Bauzeitenplan Vorlage

Um sich die Arbeit zu erleichtern, greifen viele Bauleiter auf eine kostenlose Bauzeitenplan Excel zurück. Der Vorteil: In der vorgefertigten Excel Tabelle können Sie direkt mit der Planung loslegen, ohne vorab noch komplizierte Formeln einplanen zu müssen. Das Problem: Eine wirkliche Arbeitserleichterung ist die Vorlage nicht. Die eigentlich nervige Arbeit, das Fortschreiben und Aktualisieren der Bauablaufplanung, bleibt Ihnen nichts desto trotz. Zu Recht stellen sich viele Bauleiter deshalb die Frage: Gibt es denn keine zufriedenstellende Lösung für einen der wichtigsten Prozesse am Bau? Doch die gibt es! Die Bauzeitenplan Software!

Weniger Zeit und Fehler mit Bauzeitenplan Software

Anstatt alle Vorgänge händisch zu dokumentieren und zu aktualisieren, gelingt dies mithilfe einer Bauzeitenplan-Software automatisch. Sobald Sie die Rahmendaten eingetragen haben, können Sie die Datei in dem Bauzeitenplan Programm digital fortschreiben. Sollten sich Verzögerungen ergeben, so denkt die Anwendung im besten Fall mit und passt die davon abhängigen Arbeitsbereiche daran an. So dürfen Sie durch dein Einsatz einer Bauzeitenplan Software vor allem mit zwei Vorteilen kalkulieren: Zeit sparen und Fehler vermeiden.

Reduzieren Sie Fehler dank Automatisierungen

Jede Abhängigkeit händisch eintragen, jedes Gewerk manuell über Änderungen informieren? Diese analogen Prozesse kosten nicht nur jede Menge Zeit, sondern bergen auch zahlreiche Fehlerquellen. Wie oft mussten Sie schon Verschiebungen aufgrund von Fehlern im Bauzeitenplan ausbaden? Mit großer Wahrscheinlichkeit kam das schon häufig vor.

Eine gute Projektplanung Software für Bauprojekte stellt dank intelligenten Automatisierungen sicher, dass die Auswirkungen einer Änderungen automatisch erfasst werden. Konkret bedeutet das: Verschiebt sich eine Leistung, so passt das Bauzeitenplan Programm den Terminplan automatisch an. Und informiert die betroffenen Gewerke automatisch über die Änderung. Praktisch, oder? Finden wir auch! Deshalb haben wir genau diese Funktionen in unseren digitalen Bauzeitenplan integriert.

Eine weitere absolut notwendige Automatisierung für einen reibungslosen Bauablauf: potentielle Zeitblocker, wie Aufgaben, Mängel, Nachträge, Abnahmen oder Bauherrenwünsche im Bauzeitenplan anzeigen lassen. 

Sind diese Aufgaben in Ihren Bauzeitenplan automatisch integriert, erkennen Sie auf einen Blick welche Mängel oder Aufgaben den Fortschritt gerade aufhalten. Und auch - wo im Plan zum Beispiel dieser Mangel verortet ist, wer verantwortlich ist ihn zu beheben, um welchen Mangel es sich handelt (dokumentiert mit Foto) und vieles mehr. 

Diese schlaue Verknüpfung haben wir im Capmo Bauzeitenplan integriert. Damit Sie Verzögerungen rechtzeitig erkennen und noch effizienter bauen können. Probieren Sie es doch gleich selbst aus - komplett kostenlos natürlich!

Sparen Sie Zeit & Papier mit intuitiven Funktionen

Bauzeitenpläne können schnell zu gigantischen Dokumenten heranwachsen. Im Normalfall werden die auf gigantischen A0-Dokumenten ausgedruckt, die den Baucontainer tapezieren. Sie müssen die Dokumente erst umständlich in Excel erstellen, anschließend ausdrucken und dann auch noch an alle beteiligten Gewerke verteilen. Ergibt sich eine Änderung wiederholt sich der Vorgang. An Soll-/Ist-Vergleiche ist erst gar nicht zu denken. Ist das heutzutage noch nötig?

Klare Sache: Ist es nicht! Die Arbeit mit Papierplänen kostet Zeit sowie Geld und verschwendet Ressourcen. All das können Sie sparen, wenn Sie mit einer Bauzeitenplan Software arbeiten. Die Daten sind im Handumdrehen ins Programm geladen. Soll-Ist-Vergleiche sind jederzeit möglich. Und da Sie Ihre Partner ins System einladen, haben diese immer und überall Zugriff auf den aktuellen Stand der Projektplanung.

5 Voraussetzungen, die Ihre Bauzeitenplan Software erfüllen muss

Nachdem Sie die Vorteile einer Projektplanung Software kennengelernt haben, könnten Sie nun eigentlich sofort rufen: Her mit dem Bauzeitenplan Programm – scheinbar löst dieses alle Ihre Probleme. Zumindest in der Theorie. Die Realität sieht leider häufig anders aus. Viele Programme sind mehr Schein als Sein oder sind so kompliziert zu bedienen, dass Sie die Möglichkeiten gar nicht nutzen können. Damit Sie von der Arbeit mit der Bauzeitenplan Software auch wirklich profitieren, sollte die Anwendung diese 5 Voraussetzungen erfüllen.

Bauablaufplanung mit intuitiver Software in der Praxis

Indem Sie bei der Auswahl Ihrer Projektplanung Software auf diese 5 Voraussetzungen achten, können Sie eigentlich nichts falsch machen. Damit Sie mit einer solchen Software einen Bauzeitenplan erstellen, spielen wir den Prozess einmal am Beispiel von Capmo durch.

Schritt 1: Projektdaten eingeben

Die Basis für den digitalen Bauzeitenplan bilden Ihre Projektdaten. Sie können diese entweder aus MS Project importieren oder manuell eingeben. So haben Sie in Nullkommanichts Ihren Rahmenterminplan erstellt.

Übersicht Capmo Bauzeitenplan Software
Übersichtlich und intuitiv: Das ist der Capmo Bauzeitenplan.

Schritt 2: Nachunternehmer einladen

Damit Sie später digital mit Ihren Partnern zusammenarbeiten können, laden Sie diese im zweiten Schritt zu Ihrem Projekt ein. Das ist die Voraussetzung, dass Sie den Nachunternehmern später Leistungen zuweisen können. Außerdem können Sie nur von den automatischen Benachrichtigungen profitieren, wenn Ihre Partner auch im System registriert sind. Die digitale Zusammenarbeit ist für Ihre Partner kostenlos. Sollte ein Projektpartner nicht mit Capmo sondern noch mit MS Project arbeiten, können Sie dank unserer Exportfunktion ganz einfach Ihren Capmo Bauzeitenplan mit Geschäftspartnern teilen, die aktuell noch mit MS Project arbeiten.

Digitales Arbeiten mit dem Bauzeitenplan von Capmo
Ihre Partner können Sie zu Capmo kostenlos einladen.

Schritt 3: Bauzeitenplan digital erstellen

Der Rahmenterminplan steht, die Partner sind integriert: Schon können Sie mit der detaillierten Bauablaufplanung beginnen. Sie können nun die detaillierten Leistungen einfügen, diese von anderen Leistungen abhängig machen und deren Dauer bestimmen. Wie genau Sie dabei vorgehen, erklärt Ihnen Ihr Ansprechpartner im Rahmen Ihres persönlichen Onboardings persönlich.

Bauzeitenplan smart und digital erstellen mit dem Programm von Capmo
Vor- und nachgelagerte Leistungen können Sie mit dem Capmo Bauzeitenplan ganz einfach definieren.

Kostenlose Bauzeitenplan Software

Auf der Suche nach Ihrer Projektplanung Software werden Sie mit Sicherheit auf zahlreiche Angebote mit dem Hinweis “Bauzeitenplan Software kostenlos” stoßen. Wir raten Ihnen dringend, von diesen abzusehen. Warum? Bekanntlich gibt es auf der Welt nichts umsonst. Wenn Sie nicht mit Geld bezahlen, begleichen Sie Ihre Rechnungen mit einer anderen Währung – in diesem Fall Ihren Daten. Wollen Sie bei solch sensiblen Daten wie Ihren Baudaten wirklich Kompromisse in Punkto Datenschutz eingehen? Das können wir uns kaum vorstellen.

Die Kosten, die Sie in ein hochwertiges Bauzeitenplan Programm investieren müssen, sind nichts im Vergleich zu der Gefahr, die von einem Datenverlust beim Bauablaufplan ausgeht. Deshalb unser Tipp: Ignorieren Sie jegliche Lockrufe von kostenloser Bauzeitenplan Software und gehen Sie auf die Suche nach einem seriösen Anbieter.

Legen Sie los!

Sie sehen: Eine Bauzeitenplan Software für Mac und Android bringt enorme Vorteile mit sich, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Schauen Sie sich ein solches Programm am besten unverbindlich an und testen Sie die Funktionen in der Praxis, damit Sie einen genaueren Eindruck von den Möglichkeiten bekommen. Capmo können Sie beispielsweise 14 Tage kostenlos ausprobieren. Legen Sie los und profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten der digitalen Bauzeitenplanung.

Dropdown Arrow
Dropdown Arrow
Dropdown Arrow
Dropdown Arrow
Dropdown Arrow
No items found.

“Wir können schlichtweg effektiver arbeiten, wenn alle Aufgaben in einer Software organisiert werden. Das Handling, die Darstellungen und die Funktionsweisen von Capmo überzeugen uns. Wir konnten schnell starten, ohne lange Schulungen abhalten zu müssen. Durch die einfachen Funktionen, die immens viele Arbeitsschritte abdecken, sparen wir uns wertvolle Zeit."

“Wir können schlichtweg effektiver arbeiten, wenn alle Aufgaben in einer Software organisiert werden. Das Handling, die Darstellungen und die Funktionsweisen von Capmo überzeugen uns. Wir konnten schnell starten, ohne lange Schulungen abhalten zu müssen. Durch die einfachen Funktionen, die immens viele Arbeitsschritte abdecken, sparen wir uns wertvolle Zeit."
Wolfgang Lindfeld
Ingenieurgesellschaft Könning mbH