Mit Capmo kommuniziert Bernd Regensburger effizienter und zuverlässiger mit seinen Partnern. Alle Absprachen sind an einem Ort gespeichert und revisionssicher dokumentiert. “Jeder weiß, was Sache ist und keiner kann sich mehr herausreden."

Mit Capmo kommuniziert Bernd Regensburger effizienter und zuverlässiger mit seinen Partnern. Alle Absprachen sind an einem Ort gespeichert und revisionssicher dokumentiert. “Jeder weiß, was Sache ist und keiner kann sich mehr herausreden."

Als er sich seinen Dokumentationsprozess vor Augen führte, erkannte Christian Wagner schnell, dass die Baudokumentation ein Bereich mit immensem Optimierungspotenzial ist. Um dieses Problem zu lösen, führte er Capmo bei der Wagner Bauprojekte GmbH ein.

Mit Hilfe von Capmo baut Herr Greb zwei einzigartige Räume für die Radiologie in einem denkmalgeschützten Teil eines Klinikums aus.

Neben der Qualitätssicherung und der Dokumentation, war auch die Bauzeitenplanung ein Prozess, den die Ingenieurgesellschaft Könning mbH enorm viel Zeit gekostet hat. Deshalb hatte die Firma als einer der ersten Nutzer die Gelegenheit, den Capmo Bauzeitenplan zu testen. Das Fazit: "Der Bauzeitenplan ist sehr intuitiv in der Handhabung."

Brück.jordan architekten und ingenieure haben in gerade einmal 9 MOnaten den kompletten Neubau einer Kinder- und Jugendfreizeitstätte in Schweinfurt realisiert. Möglich gewesen sei dies laut Bauleiter Daniel Landmann vor allem dank digitalen Bauprozessen mit der Baumanagement Sofwtare Capmo.

Mit dem Ziel, die Projektleitung effizienter abzuwickeln, testete BRAND BERGER verschiedene Software für die Immobilienwirtschaft. Aus dem Vergleich diverser digitaler Lösungen von Startups und etablierten Anbietern sowie eigens programmierter Software, ging Capmo als Gewinner hervor.

Seit er digital auf der Baustelle arbeitet, nimmt Jens Jahn vielfältige Verbesserungen im Arbeitsalltag wahr. Nicht nur hat sich der Papierverbrauch deutlich reduziert: Der Bauleiter spart bis zu 25% Zeit und jede Menge Aufwand.

Über 40 Jahre war Hermann Illies mit dicken Ordnern auf seinen Baustelle unterwegs. Hinweise und Notizen hat er auf unhandlichen Bauplänen notiert, mit Fotos dokumentiert und zunächst per Fax, später per E-Mail an seine Partner weitergeleitet. Um schneller ans Ziel zu kommen und effizienter zu arbeiten, digitalisiert Hermann Illies seinen Arbeitsalltag mit Capmo.